Search

Über die Berufswahlwoche

Wer steht hinter der Berufswahlwoche?

Die Berufswahlwoche wird jährlich von der Wirtschaftskammer Biel-Seeland (WIBS) und den Berufsberatungs- und Informationszentren des Kantons Bern (BIZ) organisiert. Die ersten Workshops wurden 2012 im Rahmen des Projektes «Fokus Technik» durchgeführt. Nachdem das Angebot stetig ausgebaut wurde, wird das Projekt nun unter dem Namen «Berufswahlwoche» weitergeführt.

Was ist das Ziel der Berufswahlwoche?

Die Berufswahlwoche bietet Schülerinnen und Schülern der 8. und 9. Klasse die Möglichkeit, verschiedene Berufe auf eine einfache und praxisnahe Weise kennenzulernen. Die Anmeldung für die Workshops, die in der Region Biel-Seeland auf Französisch und Deutsch stattfinden, erfolgt online und ohne die Notwendigkeit einer Bewerbungsmappe. Die Teilnahme ist für alle kostenlos.

 

 

Um eine erfolgreiche Berufswahl zu treffen, ist es wichtig, einen konkreten Einblick in die Berufspraxis zu bekommen und Begegnungen mit Fachleuten zu haben. Deshalb werden die Jugendlichen bei den Workshops oft von Auszubildenden begleitet, die zusätzliche hilfreiche Informationen über den Beruf und die Berufswahl geben können.

Was gilt es zu beachten?

Die Anmeldung ist verbindlich, was bedeutet, dass sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich für einen Workshop anmelden, aktiv und interessiert daran beteiligen oder sich rechtzeitig abmelden sollten.


Die halbtägigen Workshops dienen als Zwischenschritt nach den ersten Berührungen mit der Berufswahl an der BAM und vor der eigentlichen individuellen Schnupperlehre in einem Betrieb. Die Workshops werden von mehreren Jugendlichen gleichzeitig besucht und es werden keine Schnupperbestätigungen oder Schnupperbewertungen ausgestellt.


In den Downloads findet man Factsheets mit weiteren relevanten Informationen für die unterschiedlichen Zielgruppen.

Nach der Berufswahlwoche

Schnupperlehrstelle

Wie finde ich eine Schnupperlehrstelle?
Nachdem die Jugendlichen während der Berufswahlwoche verschiedene Berufe kennenlernen konnten, haben sie eine bessere Vorstellung davon, welche Berufe sie in einer Schnupperlehre in einem Unternehmen näher erkunden möchten und welche nicht. Hilfe bei der Suche nach einer Schnupperlehre bietet berufsberatung.ch.
Schnupperlehrbetriebe

Lehrstelle

Wie finde ich eine Lehrstelle?
Bei der Suche nach einer Lehrstelle hilft der Lehrstellen-Nachweis LENA weiter.
Lehrstelle finden

Downloads